… aber das Ende ist ja bekanntlich der Anfang ist das Ende  ist der Anfang ist das Ende usw… Fest wie das Fundament eines Achttausenders steht derweil unser kommendes Album “Reise zum Ende der Welt”, das im April (und zwar diesen Jahres!) erscheinen und elf Titel tragen wird – jeder von ihnen eine für sich stehende Momentaufnahme unserer, eurer Odyssee durch Raum und Zeit. Konkret wird es vorab mit der Single “Aeroplan und Zeppelin”, die per Audio und Video den langen Weg über den digitalen wie analogen Äther gesendet werden wird. Wer uns auf unserer Reise besuchen möchte, wird ebenfalls dazu Gelegenheit finden. Dazu mehr in Bälde…

Es grüsst
LUFTSCHMITT